10.3 C
Hamburg
Salı, Ekim 20, 2020

Hunderte Kontaktpersonen nach Positivfällen bei Gastronomiebetrieb in der Sternschanze. Bar-Besucher sollen sich bei Gesundheitsamt melden.

Symbolbild: Pixabay

In der Bar „Katze“ im Schanzenviertel sind mehrere Barmitarbeiter positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Es muss angenommen werden, dass sich Gäste ohne ausreichenden Abstand angesteckt haben könnten. Das Gesundheitsamt hat zum Schutz der Gäste bereits begonnen, alle betroffenen Besucher der Bar zu kontaktieren. Weil etliche Personen jedoch falsche Kontaktdetails angegeben haben, konnten noch nicht alle Kontaktpersonen ermittelt werden. Die Bar ist gegenwärtig geschlossen.

Der gesamte Gastronomiebetrieb wird als Infektionsquelle betrachtet, weil die Belüftung nur schwer erfolgt und die Abstände unter Umständen nicht einzuhalten sind. Einige hundert Personen, die zum Kreis der potenziell gefährdeten Kontaktpersonen zählen und korrekte Kontaktdetails hinterlassen haben, wurden seit Beginn der Woche bereits durch die zuständigen Gesundheitsämter informiert.

Wer falsche oder unvollständige Kontaktangaben gemacht hat, konnte womöglich bisher nicht erreicht werden. Es besteht das Risiko, dass Personen infiziert wurden, die bisher keine Symptome zeigen, aber dennoch angesteckt wurden. Die Behörden rufen daher auf:

Wer die Bar „Katze“ am 5., 8. oder 9. September jeweils ab 19 Uhr bzw. in den Nachtstunden auf den Folgetag besucht hat, und noch nicht kontaktiert wurde, möge sich unverzüglich telefonisch beim Gesundheitsamt unter 040 42811 1659 melden und sich bis zu weiteren Instruktionen durch den öffentlichen Gesundheitsdienst freiwillig in Quarantäne begeben.

Dieser Fall zeigt erneut: Die wahrheitsgemäße Angabe der Kontaktdaten in gastronomischen Betrieben ist wichtig, um im Falle eines Infektionsgeschehens alle möglicherweise Betroffenen warnen zu können.

Im Vordergrund steht nun, durch das Auffinden aller womöglich Infizierten die Verbreitung einzudämmen. Für die Beschäftigten der Bar war das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht obligatorisch vorgesehen. Die Behörden prüfen nun aber auch, ob Anhaltspunkte dafür bestehen, dass das Hygienekonzept nicht eingehalten wurde; es wird außerdem eine Gefährdungsbeurteilung hinsichtlich des Arbeitsschutzes abgefordert.

İLGİNİZİ ÇEKEBİLİR

Rassismus in Hollywood: Disney kündigt Warnhinweise in Filmen an

Zuschauer, die etwa "Peter Pan" oder "Aristocats" streamen, bekommen künftig einen Hinweis auf diskriminierende Szenen. Damit reagiert auf Rassimusvorwürfe.

Live-Ticker zu Corona-Pandemie / Corona ile ilgili güncel Haberler

20.10.2020 14:37 Uhr 10205 bestätigte Fälle in Hamburg 204 seit gestern 71 davon im Krankenhaus (+ 12 seit gestern) davon 20 auf der Intensivstation (+ 3 seit gestern) 7800...

‘Yerli otomobil’in bataryasını Çinliler yapacak!

'Yerli otomobil' projesini üstlenen Türkiye'nin Otomobili Girişim Grubu (TOGG), araç içindeki en temel bileşenlerden biri olan batarya için Çinli şirketle anlaştı.

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

SON HABERLER

Rassismus in Hollywood: Disney kündigt Warnhinweise in Filmen an

Zuschauer, die etwa "Peter Pan" oder "Aristocats" streamen, bekommen künftig einen Hinweis auf diskriminierende Szenen. Damit reagiert auf Rassimusvorwürfe.

Live-Ticker zu Corona-Pandemie / Corona ile ilgili güncel Haberler

20.10.2020 14:37 Uhr 10205 bestätigte Fälle in Hamburg 204 seit gestern 71 davon im Krankenhaus (+ 12 seit gestern) davon 20 auf der Intensivstation (+ 3 seit gestern) 7800...

‘Yerli otomobil’in bataryasını Çinliler yapacak!

'Yerli otomobil' projesini üstlenen Türkiye'nin Otomobili Girişim Grubu (TOGG), araç içindeki en temel bileşenlerden biri olan batarya için Çinli şirketle anlaştı.

HANGİ İSLAM?

Hangi İsla, yani Hz. Hüseyin`in kafasını İslam adına kesenlerin İslamı mı? Hangi İslam, müslüman...

Umweltbehörde fördert Unternehmen für Ressourcenschutz mit einer Million Euro zusätzlich

Noch für dieses Jahr werden vom Hamburger Senat zusätzlich eine Million Euro Fördermittel aus dem Klimaplan für...