0.7 C
Hamburg
Pazartesi, Ocak 25, 2021

Corona-Pandemie belastet Hamburger Ausbildungsmarkt erheblich: Erschwerter Bewerbungsprozess lässt viele Ausbildungsplätze unbesetzt

Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverhältnisse ist im Juni um 24,4 Prozent niedriger als im Vorjahr. 4.406 neue Verträge wurden geschlossen, vor einem Jahr waren es noch 5.828. „Die Folgen der Corona-Pandemie gehen auch am Ausbildungsmarkt nicht spurlos vorbei“, betont Handelskammer-Vizepräses Astrid Nissen-Schmidt. „Die Krise erschwert den Bewerbungs- und Auswahlprozess erheblich. Viele Betriebe konnten ihre freien Ausbildungsplätze noch nicht besetzen oder die Verträge erst mit einer gewissen Verzögerung abschließen.“ Eine außergewöhnliche Kündigungswelle von bereits begonnenen oder für den Sommer abgeschlossenen Ausbildungsverträgen gebe es allerdings bisher nicht. „Viele Betriebe halten auch in der Krise an der dualen Berufsausbildung fest. Das ist ein großartiges Signal“, so Nissen-Schmidt.

Elbe Express / Haber Merkezi

Teaserbild: Shutterstock.com

In der Online-Lehrstellenbörse der Handelskammer gibt es aktuell noch mehr als 900 freie Ausbildungsplätze. Insbesondere Kaufleute für Büromanagement, Fachinformatiker, Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung werden noch gesucht. „Wir möchten Schulabgängerinnen und Schulabgänger ermuntern, sich schriftlich, online oder direkt vor Ort bei unserem Azubi-Speeddating am 22. September in der Handelskammer zu bewerben. Die duale Berufsausbildung ist spannend, vielfältig und bietet unzählige Aufstiegs- und Karriere-Möglichkeiten.”

Eine wichtige Entlastung für die Ausbildungsbetriebe ist die Möglichkeit, den Ausbildungsbeginn um einige Wochen zu verschieben. Damit ist mehr Zeit, die angebotenen Ausbildungsplätze zu besetzen. Laut einer Ausbildungsumfrage der Handelskammer Hamburg würden es mehr als 25 Prozent der befragten Betriebe begrüßen, auch noch bis zum November mit der Ausbildung starten zu können. Dies erfordert eine enge organisatorische Abstimmung mit den Berufsschulen.

İLGİNİZİ ÇEKEBİLİR

Ein Toter durch Feuer in einer Wohnunterkunft in Hamburg-Billstedt

Gestern am späten Nachmittag kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Billstedt. Ein Mann kam dabei ums Leben. elbeXpress...

Neuer Wetterrekord in Hamburg: Seit 731 Tagen gab es keinen Dauerfrost

Seit zwei Jahren hat Hamburg keinen Tag mit Dauerfrost erlebt – das ist die längste Periode ohne sogenannte Eistage seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. elbeXpress...

Auto mit manipuliertem Tachostand: Fahnder nehmen mutmaßlichen Betrüger fest

Zivilfahnder haben am Sonntagnachmittag am ZOB Rahlstedt einen mutmaßlichen Betrüger vorläufig festgenommen. Er steht im Verdacht, ein Auto mit manipuliertem Tachostand zum Verkauf angeboten...

CEVAP VER

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Advertisement -

SON HABERLER

Ein Toter durch Feuer in einer Wohnunterkunft in Hamburg-Billstedt

Gestern am späten Nachmittag kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Billstedt. Ein Mann kam dabei ums Leben. elbeXpress...

Neuer Wetterrekord in Hamburg: Seit 731 Tagen gab es keinen Dauerfrost

Seit zwei Jahren hat Hamburg keinen Tag mit Dauerfrost erlebt – das ist die längste Periode ohne sogenannte Eistage seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. elbeXpress...

Auto mit manipuliertem Tachostand: Fahnder nehmen mutmaßlichen Betrüger fest

Zivilfahnder haben am Sonntagnachmittag am ZOB Rahlstedt einen mutmaßlichen Betrüger vorläufig festgenommen. Er steht im Verdacht, ein Auto mit manipuliertem Tachostand zum Verkauf angeboten...

Öffentlichkeitsfahndung nach Überfall auf Geldtransporter in Hamburg-Billstedt und Auslobung von 50.000 Euro

Nach einem Überfall auf einen Geldtransporter fahndet die Polizei Hamburg mit Bildern und Videosequenzen aus einer Überwachungskamera öffentlich nach dem bislang unbekannten Täter. elbeXpress /...

MEMLEKET HAREKETİ

Muharrem İnce „memleket hareketi“ adı altında bir hareket başlattı ve 81 ile giderek, Türkiye`nin durumunu anlatacaktı. Tabi ki her insanın kendi özgür iradesiyle, ülkenin...